Home Teams Jugend Schiedsrichter Vereine FSJ Galerie Kontakt:
© 2018 - HSG Oberhessen Datenschutzerklärung Impressum

News

Im Wechselbad der Gefühle BEZIRKSLIGA B: Nach Hin und Her gehen Punkte an Oberhessen II / Moral intakt  Zwei Punkte verbuchten die Handballerinnen der HSG Oberhessen II in der Bezirksliga B  Offenbach/Hanau gegen den Tabellennachbarn HSG Dreieich II. Die Mannschaft von  Trainer Daniel Weiser gewann in der Sporthalle Konradsdorf mit 24:21 (9:9), erlebte  zuvor aber ein Wechselbad der Gefühle. Die Bezirksoberliga-Reserve lag erst klar  zurück, führte später mit fünf Toren Vorsprung, geriet dennoch wieder in Rückstand, um letztlich das spannende Match doch noch zu drehen. HSG Oberhessen II - HSG Dreieich II 24:21  Die Gäste erwischten den besseren Start und lagen nach fünf Minuten 4:2 in Front. Nach Zwischenständen von 3:6 und 4:8 kämpfte sich die HSG Oberhessen heran, verkürzte  zunächst auf 7:8 und glich kurz zur Halbzeit zum 9:9 aus.  Nach Wiederbeginn legten die Gastgeberinnen los wie die Feuerwehr. Vier Treffer am  Stück dokumentierten einen furiosen Lauf. Nach 40 Minuten lag die Weiser-Crew mit  15:10 vorne und der Heimsieg schien nur noch Formsache zu sein. Allerdings schlichen  sich bei den Oberhessinnen jetzt viele Fehler in der Vorwärtsbewegung an, Dreieich  antwortete darauf mit guten Tempogegenstößen. Nach dem 17:15 nahm Daniel Weiser  eine Auszeit, konnte damit den Lauf der Gäste kurzfristig nicht unterbinden. Die Gäste  aus dem Kreis Offenbach glichen zum 18:18 aus und lagen wenig später mit 19:18 in  Führung. Der Kampfgeist der HSG Oberhessen war aber intakt, so erzielten die Wetterauerinnen  den Ausgleich und gingen in der 54. Minute wieder mit 21:20 in Führung. Nach dem  neuerlichen Ausgleich der Dreieicherinnen ging die Schlussphase dann mit einem 3:0-  Lauf klar an die HSG Oberhessen II. Nach dem 24:21-Endstand lobte HSG-Coach Weiser in  erster Linie die Moral seiner Spielerinnen. "Ich war sehr zufrieden mit der Einstellung  des Teams." HSG Oberhessen II: Engefeld, Maschke; Tina Gölz (1), Lea Hess (8), Steffi Dreist, Steffi  Flach, Michelle Möll, Lisa Schwarz (4), Anna Schepp, Sadia Biladama (4/2), Paulina  Glaesmann, Nadine Klier, Franziska Mros, Tamara Mattern (7/1). - Schiedsrichter: Heil  (Kinzigtal).  Zuschauer: 40. - Zeitstrafen: keine.  Kreis Anzeiger, 08.12.2015 
Damen II