Home Teams Jugend Schiedsrichter Vereine FSJ Galerie Kontakt:
© 2018 - HSG Oberhessen Datenschutzerklärung Impressum

News

Mit sehr guter Leistung einen Punkt gegen den Tabellenführer

gewonnen!

HSG Oberhessen : SG Hainburg 32:32  Am Sonntag spielte unsere männl. A-Jugend gegen den Tabellenführer SG Hainburg.  Diese waren in der laufenden Runde noch ungeschlagen. Nach dem Sieg in Wächtersbach (31:25) am letzten Wochenende, hatte sich die Mannschaft, um die Trainer Jerome  Ulrich und Olaf Sieber, viel vorgenommen.   In der Anfangsphase ging das Spiel hin und her. Man hatte allerdings einige  Abwehrprobleme und lag zwischenzeitlich 2:6 und 8:11 hinten. Diesen Vorsprung hielt  die SG Hainburg bis zum Ende der ersten Halbzeit. Beim Stand von 16:19 wurden die  Seiten gewechselt. Am Anfang der zweiten Halbzeit lief das Spiel, wie zuvor und Hainburg lag immer 2-3  Tore vorne. Mitte der zweiten Halbzeit, unterstützt durch eine sehr gute Leistung des  Torhüters, Max Klier, kamen unsere Jungs immer näher ran und kamen sogar zum  Ausgleich (25:25). Danach ging es, in diesem wahrlich spannenden und auch sehr fairen  Spiel, immer hin und her. Kurz vor Schluss lag man mit 2 Toren hinten (29:31) und man  dachte, das Spiel ist verloren. Aber die Jungs kämpften gegen diese Niederlage und man  lag 1 Minute vor Schluss das erste Mal in Führung (32:31). Die Hainburger glichen 15  Sekunden vor Abpfiff aus und wir bekamen noch eine Chance! Diese wurde leider  vergeben, aber wir hatten einen Punkt gewonnen!! HSG Oberhessen: M. Klier, Y. Petschlies (Tor), N. Wagner (3), B. Walterhöfer (3), T.  Pusinelli, T. Uth (6), F. Pöperny (3), L. Henrich (2), F. Schneider (2), L. Ganz (2), P.  Schneider (3), N. Nimmerfroh, J.-H. Ulrich (6), L. Dietzel (2)  7m.: 8(5), 1(1) Zuschauer 50  HSG Oberhessen, 15.11.2016
Männliche A-Jugend