Home Teams Jugend Schiedsrichter Vereine FSJ Galerie Kontakt:
© 2018 - HSG Oberhessen Datenschutzerklärung Impressum

News

Auswärtsniederlage in Maintal

HSG Maintal - HSG Oberhessen 29:22  (18:13)  Die Punktejagd in der männlichen A Jugend ist vorerst gbestoppt worden. Man konnte an die gute Leistung der letzten Wochen nicht anknüpfen und besonders in der Abwehr,  bekam man nie wirklich den Kreis und den Rückraum in den Griff. Bis zur 15 Minute  führte man verdient und lag 8:4 vorne, doch dann merkte man schnell das die  Alternativen fehlten, die Ausfälle von Leander Ganz und Lukas Dietzel konnte man  gerade in der Abwehr nicht kompensieren. So arbeitet sich Maintal bis zur Halbzeit  einen verdienten Vorsprung von 18:13 heraus. Der Angriff war dann in der zweiten Halbzeit komplett ohne Ideen und wir kamen auch  nicht richtig mehr ran, es war als hätte man über Nacht das Handballspielen verlernt.  Trotzdem zeigten alle Moral und liesen sich nicht hängen. Positiv war das Nick  Nimmerfroh endlich paar Minuten Spielzeit sammeln konnte und bei Flo Pöperny endlich  der Knoten geplatzt ist ( 3 Tore ). Maintal gewann durch eine stabile Abwehr und einer  guten Torhüterleistung verdient mit 29:22, auch wenn es zum Vergleich der letzten  Wochen ärgerlich war. Vielleicht verläuft sich jetzt der Eine oder Andere mal wieder ins Training : )  Montag, 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in Himbach  Donnerstag, 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in Oberau  HSG Oberhessen: Yannick Petschlies, Max Klier, Flo Pöperny (3), Nick Nimmerfroh, Tobi  Pusinelli, Flo Schneider, Max Laube (3), Bast Walterhöfer (1), Till Uth (6), Pascal  Schneider (2), Luca Henrich, Niclas Wagner (2), Jan Hendrik Ulrich (5)  Es fehlten : Ruben Linhart, Marlon Goldmann, Leander Ganz, Lukas Dietzel und Paul  Sieber. HSG Oberhessen, 22.11.2016
Männliche A-Jugend